Regeln

Hallo wir sind ein junger Fun-Clan bestehend aus vorwiegend deutschsprachigen Kaptänen verschiedener Generationen.

Wie in jeder Gemeinschaft gibt es Regeln zum Wohle und Nutzen der Gemeinschaft. Die Regeln werden von unserer Clan-Leitung (Kommandant und ausführende Offiziere) auf Einhaltung überwacht.Von unseren Kapitänen erwarten wir neben dem Befolgen der Clanregeln auch eine gewisse Beteiligung am Clanleben ...

Neue Kapitäne...

Neue Kapitäne für den Clan werden aus Bewerbungen oder Einladungen in den Clan gebildet. Dabei gilt für die Anwerber zu beachten: die potentiellen neuen Kapitäne sollten mind. 400 Gefechte Erfahrung haben oder 300 Gefechte pro Jahr seit Registrierung bei WoWs. Nach der Anwerbung ist der neue Kapitän auf die Clanregeln aufmerksam zu machen.

Mitgliedschaft...
Mindestalter für die Mitgliedschaft ist 16 Jahre

Eine Mitgliedschaft startet mit einer 30 tägigen Probezeit (zum gegenseitigen Kennenlernen). Entgültige Übernahme in den Clan erfolgt nach einem persönlichen Gespräch (über TS) und gemeinsamen Gefechtsrunden.

Für eine dauerhafte Mitgliedschaft im Clan ist eine Registrierung auf der Clan-Homepage erforderlich! Ein regelmäßiger Besuch auf der Homepage ist erwünscht.

Teilnahme und Aktivität im Clan...

Regelmäßige Teilnahme am Spiel ist erwünscht (die Spielzeit und Spieldauer bestimmt man selbst "Morgens-Mittags-Abends" jenachdem wie man Zeit hat).

TEAMSPEAK ist fürs aktive Clanleben Pflicht!...
Am Abend, in der Zeit von 18:00 bis 22:00 Uhr, erwarten wir von den im Spiel befindlichen Kapitänen Anwesenheit im TEAMSPEAK zum Schnack, Erfahrungsaustausch und bzw. oder zum Fahren von gemeinsamen Gefechtsrunden.

Kapitäne, die an unserer Gemeinschaft gezielt nicht teilnehmen bzw. nur als "Einzelfahrer" teilnehmen wollen, mit anderen Worten ... Leute die keinen Beitrag zum Nutzen der Gemeinschaft leisten wollen, brauchen wir nicht in unserem Clan.

Verhalten im Spiel und im TEAMSPEAK...
Der Umgangston im TEAMSPEAK und im Chat sind freundlich und respektvoll zu halten. Beschimpfungen, Beleidigungen und diskriminierende Äußerungen sind zu unterlassen. Kritik am Spiel von Clankameraden sind sachlich und respektvoll zu halten. Schuldzuweisungen sind zu unterlassen - WIR GEWINNEN ALS TEAM UND WIR VERLIEREN ALS TEAM!

Auf Beleidigungen außerhalb des Clans bzw. des Gefechtsteams ist respektvoll zu reagieren oder der betreffende andere Spieler zu melden.

Verhaltensverstöße sind der Clan-Leitung mitzuteilen.

Abwesenheiten...
Das Privatleben geht zwar immer vor, jedoch wenn aus irgendwelchen Gründen eine längere Spielteilnahme (mehr als 7 Tage) nicht möglich ist, so soll die Clanleitung informiert werden. (Abmeldung über den Kalender auf der Clan Homepage)

Inaktive Kapitäne, die längere Zeit ohne Abmeldung oder Absprache mit der Clan-Leitung am Spiel nicht teilnehmen, werden spätestens nach 30 Tagen Inaktivität aus der Gemeinschaft entlassen.

Verstöße gegen die Clanregeln...
Einzelfahrer, TEAMSPEAK-Verweigerer, Quertreiber und Kapitäne mit Fehlverhalten im Clan werden nach 30 Tagen aus dem Clan entlassen.

Kapitäne mit gravierendem Fehlverhalten (z.B. schwere Beleidigungen, Schikanierungen) werden nach Anhörung im TEAMSPEAK unmittelbar aus dem Clan entlassen.